«

»

Nov 18 2013

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben: Komisches aus der Medizin [Taschenbuch]

Eckart von Hirschhausen

Montag ist für mich einer der schönsten Tage in der Woche. Es ist wieder Regelmäßigkeit und Struktur im Tag, man kann die Ziele, die man sich gesetzt hat, verwirklichen.

Viele Menschen haben ein Problem mit dem Montag, da er das Ende des Wochenendes darstellt.

Für all diese Menschen hab ich heute dieses Buch ausgewählt, das man schnell mal für Zwischendurch, Kapitel für Kapitel, lesen kann und das einen zum Schmunzeln und auch laut lachen bringt. Ich habe es verschlungen (wie alle Bücher, Ausnahmen bestätigen die Regel, doch dazu an einem anderen Tag mehr, muss ja nicht der Montag sein…).

Eckart von Hirschhausen findet immer die rechten Worte und eine tiefergehende Komik, die noch lange nachwirkt – also das Beste für alle Montagsmuffel…

Was sagt amazon dazu?

Hilft Akupunktur beim Auto? Warum regt einen Glückstee so auf? Und wie findet man mit geschlossenen Augen seinen Traumpartner? Arzt, Kabarettist und Bestsellerautor Dr. Eckart von Hirschhausen kennt sich aus im Leben, ihm ist nichts Menschliches fremd, und niemand ist vor ihm sicher. Mit diagnostischem Blick entdeckt er das Komische in Medizin und Alltag und kommt zu erstaunlichen Ergebnissen: Kindern muss man Gemüse verbieten, die Bahn ist eine buddhistische Sekte, und die Löcher im Käse machen dick. Eckart von Hirschhausens Texte sind keine Placebos, sondern humorvolle Lebenshilfe in einer Welt, für die wir nie geschaffen wurden. Ansteckend lustig!
********************************************************************************************************************

Über den Autor

Eckart von Hirschhausen studierte Medizin und Wissenschaftsjournalismus. Der populäre Komiker, Autor und Moderator ist seit über 20 Jahren in den Medien und auf allen großen Bühnen Deutschlands unterwegs. Sein Markenzeichen: intelligenter Witz mit nachhaltigen Botschaften. Eckart von Hirschhausen ist vielfach ausgezeichnet – unter anderem mit der Goldenen Feder für seine journalistischen Leistungen. 2008 gründet er seine eigene Stiftung «HUMOR HILFT HEILEN», die das therapeutische Lachen in Medizin und Öffentlichkeit fördert und Clowns in Krankenhäuser bringt. Im NDR Fernsehen führt er seit September 2009 zusammen mit Bettina Tietjen durch die Talksendung «Tietjen und Hirschhausen», in der ARD moderiert er die beliebte Samstagabendshow «Frag doch mal die Maus» und «Das fantastische Quiz des Menschen». Eckart von Hirschhausen lebt in Berlin.
***********************************************************************************************************************
Prädikat: ultimativ zu empfehlen!
Eure Bianca Wörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>