«

»

Nov 09 2013

Muttidoof

Tagebucheintrag: 1. Monat

10.10.2009

Mir ist so schlecht, dass ich denke ich muss mich übergeben. Kommt aber nix! Manchmal wünschte ich mir, dass ich endlich mal alles von mir geben könnte und es mir dann besser gehen würde! Naja, ich habe ja schon gelesen, dass alles in den ersten drei Monaten normal ist und auch die letzten drei Monate wieder so sein kann. Und ich habe halt gleich alles auf einmal erwischt. Wenn es so weitergeht, werde ich mich zwei drittel der Schwangerschaft schlecht fühlen. Juhu!

Aber am allergeilsten fand ich den Artikel in einem Schwangerschaftsbuch in dem es heißt, dass es in der Selbstdisziplin der Frau liegt, ob sie die ganzen Symptome bekommt oder eben nicht. Man soll in der Schwangerschaft täglich drei Liter Wasser trinken, Vollkornbrot und Gemüse essen und sich viel bewegen.

Wetten, dass das ein Mann geschrieben hat? Wer kann all dies verwirklichen, wenn es einem rund um die Uhr schlecht ist, der Bauch sich sowieso immer voll anfühlt und schmerzt!? Seufz.

Versandkostenfreie Rezeptbelieferung!
Wir liefern Ihre Medikamente schnell, diskret und zuverlässig.
www.shop-apotheke.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>