«

»

Mrz 19 2014

Muttidoof

Schwangerschafts-Tagebuch: 9. Monat

12.05.2010

Oh Baby, die Nacht war…hmm, naja. Ich bin immer wieder wegen Druckschmerzen aufgewacht.

Heute morgen hatte ich dann ein Ziehen rechts und links von der Gebärmutter, unterhalb der Eierstöcke, Richtung Schambein, wie bei der Periode. Zuerst unangenehm, dann immer schmerzhafter, dann wieder unangenehm, bis es aufhört und wieder von vorne losgeht. Aber unregelmäßig. Das müssen Übungswehen sein. Au weia, dann wird die Geburt kein Kinderspiel, wenn es jetzt schon so weh tut.

Ich putze erst einmal das Bad, vielleicht wird es durch die Bewegung besser. Es sind ja nur noch 17 Tage.

Juhu, Sonnenschein! Ich habe mich von 14 – 18 h auf die Terrasse gesetzt, gelesen, gedöst, Schokomilch getrunken – herrlich!

Aua – nach und während des Abendessens rummste Baby wieder mit dem Kopf ins Becken. Hat es wieder einen Energie- und Wachstumsschub, oder probt es. Warum tut es das?


XING - Das professionelle Netzwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>