«

»

Nov 10 2013

Muttidoof

Schwangerschafts-Tagebuch: 1. Monat

11.10.2009

Ich habe die schlimmste Nacht hinter mir seit ich schwanger bin!

Ich hatte gestern den ganzen Abend Bauchweh – ja, leider quält mich nun auch das für Schwangere so typische Problem der Verstopfung. Und als Schwangere darf man nix dagegen nehmen. Außer natürliche Hausmittel, die meiner Erfahrung nach aber gar nicht oder nur verzögert helfen. Mir ist die letzte Woche eh schon aufgefallen, dass ich nur noch selten aufs Klo kann und wenn, dann ist es fest, tut weh, sprengt mir fast den Enddarm!

Scheißthema!

Und als ich heute morgen meinen Magen-Darm-Tee aufbrühen will lese ich, dass man das als Schwangere AUCH nicht trinken darf! Hallo? Darf ich überhaupt noch etwas!? Also mach ich mir eine Bettflasche, obwohl wiederum in vielen Foren steht, dass man das auch nicht soll, weil das Baby dann überhitzt wird, aber das kann ich mir nun echt nicht vorstellen! Dann dürfte ich ja noch nicht mal mehr heiß duschen!

Den ganzen Tag ist mir so was von schlecht – wie die letzten zwei Wochen zusammengenommen. Meinem Mann tu ich mal echt leid. Er nahm mich in den Arm und meinte, dass er bedauert, dass er mir nicht helfen kann. Das ist ja mal echt süß!


Versandkostenfreie Rezeptbelieferung!
Wir liefern Ihre Medikamente schnell, diskret und zuverlässig.
www.shop-apotheke.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>