«

»

Nov 12 2013

Muttidoof

Schwangerschafts-Tagebuch: 1. Monat

14.10.2009

Oh man, ich nehme in der Schwangerschaft wohl echt alles mit was geht: Zahnschmerzen! Dabei bin ich DER Schisshase was Zahnarzt angeht.

Hab gleich heute morgen einen Termin bekommen und es war zum Glück nur ein kleines Loch. Der Arzt hatte echt Nerven! Ich lag eh schon total zittrig auf dem Behandlungsstuhl und der Arzt bedauerte ständig wie schade es ist, dass man mein Gebiss nicht röntgen darf. Zum Glück ist für Schwangere eine lokale Betäubung bei der Behandlung erlaubt. Er bot mir die Pferdedosis an, die ich gern annahm. Habe tatsächlich nichts von der Prozedur mitbekommen!

Aber jetzt der Hammer: Er fordert von meinem vorherigen Zahnarzt Röntgenbilder an und ich soll nächste Woche wieder kommen!

Ich: „Nach der Geburt gerne.“

Arzt: „Und wenn sie in den Wehen liegen und sooo ’ne dicke Backe und Zahnschmerzen haben?“

Ich: „Da hat man nie die Garantie, dass nicht doch noch plötzlich was kommt.“

(Meine Mama war zwei Wochen vor einem Auslandsurlaub beim Zahnarzt, der hat alles gemacht, war alles o.k. – und im Urlaub litt sie dann unter Zahnschmerzen. Sie musste dort eine Wurzelbehandlung über sich ergehen lassen – autsch!)

O.k., eine Plombe ist Schrott, die darf er noch machen (aber nur mit der Pferdedosis!) – zu mehr darf er mich doch nicht zwingen!

XING - Das professionelle Netzwerk

Kinderwelt, Träumaugen, Lauschohren

Versandkostenfreie Rezeptbelieferung!
Wir liefern Ihre Medikamente schnell, diskret und zuverlässig.
www.shop-apotheke.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>