«

»

Jan 05 2014

Muttidoof

Schwangerschafts-Tagebuch: 6. Monat

08.02.2010

Die Nacht war durch meine schon beinahe gewohnten Schmerzen nicht so toll. Hatte Schmerzen in der Leistengegend und fühle mich nun am Morgen richtig schwach und ausgelaugt – ohne Energie. Das Kleine saugt mich richtig aus – von Innen!

Ich staune immer wieder: Plötzlich – von jetzt auf nachher – sind die Schmerzen weg! Ich konsultiere mein Schwangerschaftsbuch und erfahre, dass meine Beschwerden für die Schwangerschaftswoche, in der ich mich befinde, völlig normal sind (juhu!): Magen-, Darm-, Ischias-, Kreuzbein-, Steißschmerzen. Zudem werden die Bänder der Gebärmutter stark gedehnt, da dies meine 1. Schwangerschaft ist.

Das Kleine ist wieder putzmunter und tobt in mir herum – ich genieße das einfach, bis die nächste Schmerzperiode wieder anbricht…

Ich habe nach den paar Tagen, an denen ich diese Bauchschmerzen hatte, richtig Schiss vor der Geburt bekommen! Obwohl ich nie dachte, dass ich eine niedrige Schmerztoleranzgrenze habe, fürchte ich mich nun.

Heute habe ich endlich die Bestätigung des Geburtsvorbereitungskurses erhalten!


Geburtstagsfee.de - Kinderparty Dekoration und tolle Mitgebsel





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>