«

»

Jan 17 2014

Muttidoof

Schwangerschafts-Tagebuch: 6. Monat

19.02.2010

Manche stellen sich das so schön vor, wenn ich erzähle, dass ich den ganzen Tag daheim bin.

„Oh, toll, ich beneide dich! Was ich alles machen würde! Ausschlafen, Bücher lesen, usw.“

Ja, klingt gut.

Nur – da mache ich schon alles seit 5 Monaten! Ich schlafe bis 9 h, habe in den vergangenen Monaten 60 Bücher gelesen, ich backe, putze, schaue TV, surfe im Internet, sitze je nach Wetter am Kamin, auf der Terrasse, dem Balkon und das JEDEN VERDAMMTEN TAG – A L L E I N E!!

Das versteht man erst, wenn man es selbst erlebt hat.

Heul!!

So – ich habe es geschafft mich fertig zu machen und eine Stunde spazieren zu gehen, obwohl es regnet. Während der Stunde ist sogar die Sonne ein wenig raus gekommen und auf einmal war es richtig schön warm. Plötzlich sah die Welt viel freundlicher aus – nur gegen mein Problem hat es nichts geholfen. Vielleicht, so kam mir der Gedanke beim Spazierengehen, sollte ich eine Kontaktanzeige schalten, damit ich eine Frau, die auch mit ihrem ersten Kind schwanger ist, kennen lerne. Das ist doch eine tolle Idee! Man könnte sich austauschen und später vielleicht sogar gegenseitig Babysitten…


Karneval-Megastore.de




Geburtstagsfee.de - Kinderparty Dekoration und tolle Mitgebsel





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>